7.5 Zimmer Liegenschaft aus dem 18. Jahrhundert

CH-2536 Plagne, Bas du Village 22

CHF 825'000.-
7.5 Zimmer Liegenschaft 
aus dem 18. Jahrhundert
Neu
16 Fotos

Beschreibung

Sehr gepflegtes Haus in einem exzellentem Zustand. Alles in diesem Haus ist grosszügig. Der Ausbau wurde im 2002, nach Erwerb im Rohbau, ausserordentlich geschmackvoll und hochwertig ausgeführt. Der Charme des Bauernhauses, das es mal war, blieb trotz aller Erneuerungen erhalten.

Das Eingangsgeschoss erreicht man nordseitig über ein paar Stufen vor dem Haus nach unten. Gleich beim Eintreten merkt man, dass mit dem Ausbau nicht geknausert wurde. Über aus Italien importierten Steinplatten gelangt man direkt in die offen gestaltete Bulthaup-Küche. Würde man weiter gehen, gelänge man auf die südlich gerichtete Terrasse und Garten. Die Küche, welche zudem ein wunderschönes, modernes Cheminée aufweist, grenzt an den grosszügigen Wohn/Essbereich mit Schwedenofen und grosser, sonniger Fensterfront. Die Decke reicht da ca. 5 Meter hoch und wird nur durch eine Galerie etwas aufgeteilt. Auf diesem Geschoss befinden sich des Weiteren der Eingangsbereich mit Garderobe, ein Bad mit Dusche und WC, Keller, Ölheizung und Waschküche. Eine Garage erreicht man über ein paar Treppenstufen. Im Eingangsbereich und im Wohnbereich wurde eine Bodenheizung eingebaut.

Über eine schöne gewundene Holztreppe gelangt man auf das nächste Geschoss. Dies beherbergt nebst der geräumigen Galerie, die als weiteres Wohnzimmer dient, das Elternschlafzimmer, eine Garderobe und eine Nasszelle mit Dusche und WC. Zudem wartet das Haus hier auf der Nordseite mit einer ausserordentlich grossen Halle auf, welche auf den Plänen in zwei Zimmer aufgeteilt ist und auch wieder zurück gebaut werden kann. Zur Zeit dient dieser Raum mit grosser Fensterfront und Türe als Büro und Aufenthaltsraum.

Da das Haus an einer Hanglage liegt, erreicht man hier über eine Auffahrtsrampe, die als Parkplatz genutzt werden kann, gleich die Strasse. Ein weiterer Parkplatz befindet sich neben der Rampe auf der Garagenzufahrt.


Über zwei verschiedene Holztreppen gelangt man in das 2. Obergeschoss mit weiteren vier Zimmern, wovon drei als Schlafzimmer genutzt werden. Auch hier befindet sich eine weitere Nasszelle mit WC.

Der Estrich ist von der Nasszelle aus zugänglich und zeigt eindrücklich die immense Grösse dieses Hauses. Im 2002 wurde das Unterdach renoviert und die Ziegel ersetzt. Der Dachboden ist isoliert.

Der Garten hat eine gute Grösse. Nebst einer grosszügigen Holzterrasse findet sich hier auch eine kleine alte Scheune - ideal zum Verstauen der Gartenwerkzeuge und Kinderspielzeuge. Auf der Strassenseite, wo am Abend die Sonne hinkommt, kann man auf dem kleinen Vorplatz noch draussen verweilen.

ACHTUNG: Die Treppen sind anderswo gebaut worden als auf den Plänen ersichtlich. Im Wohnbereich wurde z.B. keine Treppe gebaut!



Investitionen 2002:

Totaler Innenausbau im 2002

Küche, Bäder
Bad im 1. OG im 2010

Holzwerk (Treppen, Wände, Galerie etc)

Böden (Parkett und italienische Steinfliesen)

Elektrizität 2002

Ölheizung 2002

Dach 2002

2016 praktisch alles Neu gestrichen.

Weitere Angaben auf Anfrage.

Lage

http://www.sauge-jb.ch

Eigenschaften

Umgebung
Dorf
Ländlich
Kindergarten
Primarschule
Aussenbereich
Terrasse(n)
Garten
Nebengebäude
Parkplätze
Mittelhaus
Innenbereich
Galerie
Cheminée
Estrich
Hell
Mit Stil
Offene Küche
Boden
Parkett
Stein
Zustand
Gut
Renoviert
Ausrichtung
Norden
Süden
Besonnung
Gut
Aussicht
Freie Aussicht
Ländlich
Berge
Stil
Mediterran
Atypisches Haus

Angaben

Kategorie
Einfamilienhaus
Referenz-Nr.
#1692497
Anzahl Stockwerke
3
Anzahl Zimmer
7.5
Anzahl Schlafzimmer
4
Wohnfläche
270 m²
Grundstücksfläche
530 m²
Volumen
1200 m³
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung